eu_flag-erasmus_vect_pos

eu_flag-erasmus_vect_pos eu_flag-erasmus_vect_pos

 

Die Programmaktivitäten von Erasmus+ KA2 sind schülerzentriert und folgen einem Ansatz, der auf der aktiven Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit realen Herausforderungen und Problemen basiert. Erasmus+ unterstützt die persönliche, schulische und berufliche Entwicklung. Es fördert die Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen die Schülerinnen und Schüler in einer mobilen, multikulturellen, digitalen und dynamischen Gesellschaft benötigen. Da die Schülerinnen und Schüler aktiv an Projekten mit Gleichaltrigen aus ganz Europa teilnehmen, mit verschiedenen Lernmethoden, Themen und Kulturen in Kontakt kommen, sammeln sie wichtige Erfahrungen, lernen mehr über sich und andere und erleben Europa ganz neu. Die Themen der Projekte variieren, aber alle haben ausgewählte Erasmus-Schwerpunkte als Hauptziel, so wie von der europäischen Kommission festgelegt:

eu_flag-erasmus_vect_pos

Die Teilnahme unserer Schule an europäischen Programmen beginnt 2009 mit Comenius, Lifelong Learning und wird ab 2014 in den Erasmus+ Programmen, in denen unsere Schule mit Bildungsorganisationen aus ganz Europa zusammengearbeitet hat und bedeutende pädagogische Ergebnisse erzielt hat, weitergeführt. Viele der Programme wurden von der Europäischen Kommission als „Erfolgsgeschichten“ und „Good-Practice-Beispiele“ ausgezeichnet, was das hohe Niveau und den Beitrag zur Bildung dieser Programme honoriert.

World Heritage Earth - OCF - Our Time´s Running 2019-22

Be a Responsible Citizen in the Digital World of Tomorrow! 2017-20

Water: a European Task in a Global Context 2014-17

World Heritage EARTH – corporate social responsibility and life in diversity 2013-15


Image

One Europe, great diversity - a multicultural dialogue 2011-13


Image

L'énergie, un enjeu pour notre avenir 2009-11


Image