Wandern auf historischenSpuren zur Unesco-Welterbestätte Aachener Dom

StzAllgemein

Bereits zum zweiten Mal sind alle Sechstklässler/-innen des Inda-Gymnasiums zu Beginn des Schuljahres zusammen mit ihren Klassenlehrer/-innen und einigen Eltern fast 12 km gewandert. Ziel war der Aachener Dom, den wir auf einem Teil des historischen Jakobswegs nach knapp zweieinhalb Stunden erreichten.

Nach einer kurzen Pause gab es einen Gottesdienst im Dom mit dem Thema „Schau in den Spiegel, fang bei dir selbst an!“. Schüler/-innen der 6e halfen unter Führung von Frau Poque, den Gottesdienst mitzugestalten Der Chor unter der Leitung von Herrn Jahnke sorgte für tolle musikalische Unterstützung, z.B. mit einer Version von „Man in the mirror“. Nach dem Gottesdienst konnten wir dank der Unterstützung des VEFF mit Reisebussen wieder zurück zur Schule fahren.

Vielen Dank an alle Klassenlehrer/-innen und alle Eltern, die fast 190 Schüler/-innen auf der Wanderung auf historischen Spuren begleitet haben!